Jede Zelle erinnert sich und speichert Erlebtes (bewusst oder unbewusst) ab, das wir in Form von Mustern leben. Wenn wir uns verändern wollen, uns wohler fühlen wollen, müssen wir in der Tiefe ansetzen, um eine ganzheitliche Veränderung zu erreichen, die sich dann auch in unserem Alltag wieder findet und unser Leben von Grund auf verändern und verbessern kann.
Die Zahl 21 steht für Vollkommenheit und diese Vollkommenheit spiegelt sich schon in der kleinsten Einheit unseres Körpers, der Zelle, wider. Angefangen von der Zelle unseres physischen Körpers und den Organen, weiter über unseren feinstofflichen Körper hat jede Einheit 21 Energieschichten. Diese Schichten reichen von sehr grob schwingenden, bis zu sehr feinschwingenden Einheiten. Je nach Tiefe und Schwere des zu behandelnden Themas, wird in dem entsprechenden Bereich gearbeitet.

Widme dich dir selbst – Schicht für Schicht.

Durch die gezielte Berührung der Aurafelder können dabei gespeicherte Informationen aus dem Zellgedächtnis auftauchen. Die Alohim Methode 21 Ebenen hilft uns diese Erinnerungen zu erspüren, sie zu transformieren und ermöglicht uns eine Neuausrichtung in den Zellen. Es können Glücksgefühle und ein tieferes Verständnis für die eigene Existenz auftreten. Eine ganzheitliche Entwicklung und Heilung des Bewusstseins wird unterstützt.

Dauer einer Sitzung: 50 Minuten
Kosten: € 100,–